Münchener Institut für lösungsorientiertes Denken – MILD

Wer ist Burnout gefährdet?

Neben strukturellen Faktoren müssen auch die individuellen Faktoren bei einem Burnout beachtet werden. Der typische Burnout-Gefährdete zeigt folgende Persönlichkeitsmerkmale auf:

  • Neigung zu hoher Leistungsbereitschaft
  • sehr engagiert bzw. überengagiert
  • Hang zu Perfektionismus
  • starke Identifikation mit der Arbeit
  • streben nach Erfolg
  • sehr wettbewerbs- und erfolgsorientiert
  • fehlendes Bewusstsein bezüglich der Wichtigkeit von ausgleichenden Tätigkeiten
  • Freiwilliger Verzicht auf Erholungsphasen (Keine Mittagspause, lange Arbeitstage, verzichtet teilweise auf das   Wochenende)
  • ,,Krank sein” gibt es nicht
  • das Wort ,,Nein” kommt im eigenen Wortschatz nicht vor
  • oftmals geringes Selbstwertgefühl
  • eher ängstlich und/oder sensibel
  • geringe Sensibilität für die eigenen Gefühle
  • Vernachlässigung eigener Gefühle
  • ziehen es vor, unter Zeitdruck zu arbeiten
  • eigene Unentbehrlichkeit, fühlen sich unersetzbar und haben deshalb Mühe, Dinge zu delegieren

Einen Test zu Ihrer persönlichen Situation finden Sie auf no-burnout.de

Für weitere Informationen und ein individuelles Angebot zu Beratung und Coaching fragen Sie bitte bei unseren Experten an oder besuchen Sie unsere MILD Akademie

Copyright 2014 Münchener Institut für lösungsorientiertes Denken